Schwäbischer Albverein
Ortsgruppe:
Illingen-Schützingen

Willkommen

Willkommen

   Willkommen

   Willkommen

      Schwäbischer Albverein

                Ortsgruppe:

        Illingen / Schützingen

 
Willkommen
 
auf der Homepage des:
 

                                Schwäbischen Albvereins

Ortsgruppe Illingen/Schützingen.

 
Wenn Sie und Ihre Kinder mit einer coolen
und lustigen Wandergruppe die Natur erleben
wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig.
Sie sind herzlich eingeladen mitzuwandern beim:
 
 Ortsgruppe Illingen - Schützingen
In den Rheinauen bei Leopoldshafen.
Bitte beachten Sie auch die Veröffentlichung der Wandertermine im:
"Illinger/Schützinger Amtsblatt", sowie im "Mühlacker Durchblick".
 
 Wenn Sie bei uns mitwandern wollen,

so melden  Sie sich bei uns unter folgender Telefon Nummer b.z.w. E - Mail an. :

Werner Müller :  T.: 07042 21 323 / M.: rwmueller@t-online.de oder

Frieder Queitsch: T.: 07251 30 97 081 / M.: elke.queitsch@arcor.de
 

  
"Mal sind wir viele Wanderer, mal weniger".
 
 Für jeden haben wir die richtige Wanderung parat. Wenn nicht,
dann sind wir gerne bereit auf Ihre Wünsche einzugehen.
Wir sind keine Kilometerfresser, sondern wir genießen
die Landschaft, die Kameradschaft und das Beisammensein. 
 
Wenn Ihnen das gefällt, dann sind Sie bei uns genau richtig!
Einmal im Monat können Sie entweder mit den Senioren -60+,
oder mit den jüngeren Wanderern -50+ mitwandern.
 
  

Aktuelle Seniorenwanderung: Am dritten Mittwoch im Monat Juli 2017

                 ist ausgefallen.

 Wir wandern:  Wir wandern am Mittwoch den

                 durch ein Naturschutzgebiet bei Untergrombach

                 u. besuchen die Ungeheuerklamm.

 Treffpunkt:    Bahnhof Illingen Bahnsteig 2 um 07:35 Uhr

 Abfahrt:       07:56 Uhr mit dem Re nach Bruchsal.

                 Dort 25 Minuten Umsteigezeit, entweder auf  

                 die S32, oder mit dem Stadtbus nach Untergrombach

                 Gleis 5a. Ankunft 09:05 in Untergrombach:............

                 Zugticket: 5,00 €

 Wanderung:    Wir Wandern durch Untergrombach, und steigen

                 135 Treppenstufen hinauf zum Einstieg

                 in das Naturschutzgebiet. 254m Höhenmeter haben wir

                 vor uns. Doch dann zieht sich der Weg ziemlich eben

                 durch den Wald mit uralten Bäumen,

                 die bis zu 60m in den Himmel ragen.

                 Am Ende der Wanderung steigen wir

                 über die Ungeheuerklamm wieder hinab ins Tal nach

                 Untergrombach zum Bahnhof.

                 Die Wanderstrecke ist in 2 1/2,

                 bis max 3 Stunden zu bewältigen.

                 Sie beträgt ca. 8,5 km.

 Mittagstisch:  Bitte nehmt Euch Getränke und ein Vesper

                 mit in ihren Rucksack. Denn wir werden

                 erst in Bruchsal im "Bären" unsere Rückreise

                 unterbrechen u. im Biergarten unter Schatten

                 spendende Bäumen bestens speisen.

 Anmeldung:    Also bitte gleich anmelden.

Also                                 Es freut sich auf Euch, Euer Wanderführer Frieder Queitsch!

                   Ich bitte um rechtzeitige Anmeldung bei:
 
                 Frieder Queitsch:07251 30 97 081 und
                 Werner Müller mit Renate Müller: 07042 21 323